headerheaderheaderheaderheaderheaderheaderheader
header
headerheaderheaderheaderheaderheaderheaderheaderheaderheaderheaderSSL encrypted Site
header
News
LED- und Speaker-Clip
2016-06-14:

Die Mini-Cases der FireBee werden wie bekannt bei einem Metallverabreitendem Betrieb in Wien in Kleinserien hergestellt. Obwohl wir mit diesen hochwertigen Aluminium-Gehäusen sehr zufrieden sind, brachten die Kleinserien bisher mit sich, daß wir bei der händischen Endfertigung mit einem Abstrich bei der Qualität leben mußten.


Dies betraf die Endmontage der Speaker und LEDs im Gehäuse selbst. Die unglückliche Situation diese per Heißkleber befestigen zu müssen sollte also geändert werden. Dazu hat Milan Tirnanic schon kurz nach der ersten Gehäuseserie einen Clip konstruiert, der es ermöglicht alle 3 Bauteile so im Gehäuse anzubringen, daß sie einerseits perfekt sitzen, und andererseits – um nachhaltig zu sein – einen Austausch unter Umständen defekter Komponenten in Zukunft ermöglichen.

picture


Wie rechts zu sehen ist, besteht der Clip aus einem Rahmen für den Lautsprecher an dem der Speaker der FireBee mit 4 Schrauben befestigt wird. Weiters gibt es auf der rechten Seite zwei LED-Halterungen in denen die LEDs per handelsüblichen Gummifassungen eingeschoben werden können. Es gibt Lüftungslöcher für eine Wärmeabfuhr von der durch die LEDS erzeugten Wärme. Auf der Unterseite schmiegt sich der Clip perfekt an die FireBee-Boards und wird mit einer einzelnen Nylonschraube von der Boardoberseite unter dem Print – also zwischen dem Board und dem Gehäuse – befestigt. Einfacher geht es nicht mehr! Als "Goodie" gibt es noch einen FireBee-Schriftzug am Clip selbst, mit dem die exklusive Produktion und Spezialanfertigung für das FireBee-Mini-Case dokumentiert werden soll. Der Clip entspricht unserer Meinung nach höchsten ästhetischen Ansprüchen.


picture

picture

picture


Diese Clips sollten indealerweise im Spritzgußverfahren hergestellt werden. Dies ist bei Kleinserien jedoch nicht möglich. Daher haben wir sehr lange nach einem leistbaren Herstellungsprozess gesucht. Über Tiefziehen, Lasersintern, 3d-Druck, Vakuumguss usw. haben wir Vieles versucht. Leider hat immer die Qualität oder ein unrealistischer Preis die Produktion bisher verunmöglicht. In Süddeutschland sind wir nun endlich bei einem Betrieb der äußerst kostengünstig lasersintern kann, fündig geworden.

Wir haben uns daher entschieden sämtliche neuen Gehäuse mit diesem industriell gefertigtem Clip auszustatten!

Da wir lediglich eine einzige Charge lasersitern können, wollen wir allen bisherigen Mini-Case-Besitzern auch die Möglichkeit bieten, so einen Clip zu erstehen. Wir bieten daher den Clip um günstige 12,60 Euro (plus Lieferung) als Export aus der Schweiz von Medusa Computer Systems an.

Wir bitten alle die bereits ein Mini-Case besitzen und Interesse an dieser Halterung für den Lautsprecher und die LEDs haben, verbindlich bis Sonntag den 26.6.2016 eine Bestellung abzugeben!

Nochmals; wir können leider nur eine einzige Produktionslauf für die Clips durchführen. Nachzügler haben also später lediglich die Möglichkeit einen qualitativ viel schlechtern Ausdruck aus dem 3d-Drucker von uns zu beziehen oder müssen auf eine Einzelfertigung um 56,- Euro pro Stück zurückgreifen.

Zusätzlich bringt diese Neuerung des Speaker-Clips mit sich, daß die Auslieferung der neuen Serie um ein paar Wochen verzögert wird. Wir hoffen, daß ihr mit diesem Kompromiss leben könnt und mit uns einer Meinung seid daß sich diese Professionalisierung des Mini-Cases jedenfalls auszahlt.

Abschließend wollen wir euch noch eine Extra Seite mit etlichen Fotografien des Prototypen zur Verfügung stellen. Achtung: der Prototyp enthält noch den Schriftzug, der in der Serie um 180° gedreht wird. Viel Freude mit dieser neuen Entwicklung!

Die Konstruktionsdateien stellen wir, ganz im Sinne der Open Hardware unter "Creative Commons by-nc-sa" als ".stp", ".stl" und ".pkg" Dateien, zur Verfügung. In Kürze werden jene Dateien die wir in Produktion geben, auch auf unserer Support-Seite gemeinsam bei der anderen Hardware zum Herunterladen bereitgestellt.


0 Kommentare

[Zurück zu News]
Pseudonym:


Anti-Spambot-Sicherung: Bitte den letzten und den zweiten Buchstaben eingeben!
FireBee


Neueste Kommentare

lp0602021-09-21 14:14:07
GFA Basic Editor (GBE) v3.7 Releas ...
Atari fan2021-08-29 11:06:31
GFA Basic Editor (GBE) v3.7 Releas ...
Patrick in t2021-08-19 22:02:12
Up-to-date information about the A ...
Arthur2021-04-09 19:55:08
HTTP 521 Webserver is down - Hardw ...
Lux Voltaire2021-03-25 08:03:18
HTTP 521 Webserver is down - Hardw ...
Vido2021-03-23 17:19:10
New Firmware, FPGA Configuration a ...
Vido2021-03-23 07:45:23
New Firmware, FPGA Configuration a ...
Ldv2021-03-19 15:02:00
New AHCC version released
Letzte Neuigkeiten
EmuTOS 1.1.1
2021-08-16:
Das EmuTOS Development Team hatte am 8. Juli 2021 die neue Version 1.1 des
freien ...

Mehr
HTTP 521 Webserver is down - Hardwareausfall bei firebee.org
2021-03-22:
Vielleicht ist es euch schon aufgefallen: Einige News, Seiten und Downloads sind ...
Mehr
GFA Basic Editor (GBE) v3.7 veröffentlicht
2021-03-18:
Der ursprüngliche Autor von GFA-Basic ist 2011 verstorben, für jene die sich ...
Mehr
RSS Feed | Nutzungsbedingungen | Seitenübersicht