headerheaderheaderheaderheaderheaderheaderheader
header
headerheaderheaderheaderheaderheaderheaderheaderheaderheaderheader
header
News
Mail-System umgestellt
2018-06-12:
Wir haben unser komplettes E-Mail-System migriert und sämtliche Kommunikationsprobleme sollten somit der Vergangenheit angehören.

In den letzten Jahren ist es leider immer wieder vorgekommen, daß unser Mailserver auf einigen Blacklists gelandet ist und unsere Mails somit in euren Spamordneren geladet sind oder in manchen wenigen Fällen direkt von euren Mailservern "verworfen" wurden. Dies lag einerseits daran, daß die Weiterleitung der atari.org Mailadresse nicht korrekt konfiguriert war (SPF, welches zuvor jahrelang nicht benötigt wurde). Andererseits fehlen uns tatsächlich Kompetenzen um die Linux-Maschine, auf dem der firebee.org Mailserver gelaufen ist, korrekt zu konfigurieren. Das System wurde von jetzt Inaktiven übernommen und die Probleme konnten trotz größten Anstrengungen nicht gelöst werden.

Hinzu kam, daß atari-home.de mit Ende Mai sämtliche Mail-Services eingestellt hat (vermutlich wegen der neuen DSGVO) und diese bisherige Ersatz-Mailadresse nun auch nicht mehr zur Verfügung steht.

Daher haben wir uns vor drei Wochen schweren Herzens dazu entschieden das komplette Mailsystem zu einem kommerziellen Provider zu migrieren. Leider ist es uns nicht gelungen, weiterhin auf nichtkommerzielle Weise eine tragfähige Lösung zu finden. Damit sind unsere Möglichkeiten nun zwar eingeschränkter und auch recht teuer, aber die Kommunikationsprobleme der Vergangeheit sind ausgeräumt. Es sollten nun keine Mails mehr in euren Spamordnern übersehen werden können!

Zur Kontaktaufnahme nutzt ab sofort bitte ausschließlich:

acpinfo ät firebee punkt org

Falls ihr in letzter Zeit das Gefühl gehabt habt, keine Antworten bekommen zu haben, kontaktiert uns doch gerne erneut. Die Antwortmails werden nun zuverlässig bei euch landen und die Abwicklung der ausstehenden Auslieferungen dadurch sehr erleichtert sein.

Unser Dank gilt atari.org und atari-home.de die uns jahrelang kostenfreie Unterstützung zuteil werden ließen.


0 Kommentare

Auslieferung und Neubestellungen
2018-05-30:
Zur Situation und Verfügbarkeit der Hardware

In den letzten Wochen kommt es vermehrt zu erneuten Vorbestellungen und teilweise sogar zu ungefragten Geldüberweisungen von »Neukunden«. Wir möchten nochmals die derzeitige Situation genau beschreiben.

Die zweite Serie an FireBees ist momentan ausverkauft. Wir liefern seit einiger Zeit wieder (zugegeben sehr langsam) aus. Alle Neubesteller kommen derzeit auf eine Warteliste. Falls es bei der weiteren Auslieferung zu Rücktritten kommt, werden diese Maschinen, der Bestellreihenfolge nach, an Menschen auf der Warteliste vergeben.
Zusätzlich sind verbindliche Vorbestellungen auch für eine mögliche weitere Serie an FireBees von Interesse. Je mehr Menschen vorbestellen, desto eher wird es eine solche Serie in Zukunft geben. Eine baldige Lieferung gibt es für neubestellende Menschen derzeit also nicht!

Die normale Vorgangsweise ist über firebee.org oder per ...

Mehr     1 Kommentare
FireBee auf GitHub
2018-04-16:
Nach langen Monaten ohne öffentlichen Zugang zu den FireBee-Quellcodes haben wir nun schließlich Alles auf GitHub übertragen.

Seit letztem Sommer wurde die Situation mit Atariforge immer instabiler. Unglücklicherweise scheinen die AtariForge-Dienste nicht mehr zeitnahe zurückzukehren. Dennoch wollen wir Rob Mahlert für die Unterstützung danken, die er der Community immer kostenfrei zur Verfügung gestellt hat. Nun ist Alles was wir haben gesammelt worden und auf GitHub zurück. Spezieller Dank geht an Miro Kropáček und David Gálvez, welche sich um die inakzeptable Situation gekümmert haben und alles auf das neue Verzeichnis bei GitHub, welches von Markus Fröschle vor einigen Monaten erstellt wurde, hochgeladen haben. Glücklicherweise hatte Mikro ein komplettes Backup für uns und es sind nun auch alle neuen Entwicklungen von 2017 online. Inklusive einiger neuer FPGA- und BaS-Entwicklungen deren Binärpakete in den folgenden Wochen und Monaten für Endanwender veröffentlicht ...

Mehr     2 Kommentare

Update des Linear-Classic Icon-Sets für Teradesk
2018-03-02:
Die neue Version 1.54 beinhaltet ein großes Update des 48p-Linear-Classic Icon-Sets für Teradesk.

picture

Es ist nun eine Komplettanzahl von 364 Icons verfügbar, wovon 121 neue oder überarbeitete Icons sind (81 Ordner, 24 Programme, 12 Dateien, 4 Laufwerke).

Voransicht der neuen und upgedateten Icons



Das Linear-Classic-Set teilt die meisten Piktogramme mit ...

Mehr     1 Kommentare

Update 1.54 des FB-Basic Icon-Set
2018-02-26:
Kurz nach dem großen FB-Basic Release 1.50, gibt es bereits ein kleines Upgrade für das FB-Basic Icon-Set für Teradesk.

Diese „Quick-Fix-Veröffentlichung“ behebt einige Angelegenheiten; ein paar Icons die in 1.50 noch nicht enthalten waren wurden hinzugefügt, das Standard-Icon für die Festplatte wurde in „hard disc“ umbenannt um zu Teradesks´ Regeln für Namensgebungen zu passen und zwei Icon-Duplikate wurden entfernt. Um die Kompatibilität mit der alten teradek.inf Konfigurations-Datei zu erhalten wurde ein neues experimentelles „harddisk“-Icon zum Set hinzugefügt. Und schließlich wurde auch die Datei teradesk.inf verbessert um die Änderungen in der Datei cicons.rsc wiederzuspiegeln.

Download: FB-Basic-154 (.zip 424kB)

0 Kommentare

FB-Basic Icon-Set für Teradesk aktualisiert
2018-02-01:
Ein Jahr nach der ursprünglichen Veröffentlichung, erfährt das FB-Basic Icon-Set nun eine große Verbesserung.

picture

Mit der Version 1.5 ist die Komplettanzahl an Icons nun auf 360 angestiegen, wovon über 100 neue Einträge sind.


Voransicht der neuen/aktualisierten Icons



Alle Icons sind in 48pt mit 256, 16 und 2 Farben verfügbar. Die ...

Mehr     0 Kommentare

Serverprobleme mit firebee.org
2018-01-28:
Leider steht das Projekt im Moment einem schwerwiegenden Serverproblem gegenüber. Seit letztem Donnerstag ist die Domain firebee.org nicht erreichbar und unsere Mailboxen sind nicht zugänglich.

Heute stellte sich heraus, daß es sich dabei um ein ernsthaftes Problem handelt, dessen Behebung eine oder zwei weitere Wochen dauern könnte. Unsere Admins arbeiten an dem Problem.

Wir möchten hiermit versichern das das ACP weiterhin aktiv ist, und wir uns bemühen so schnell wie möglich wieder komplett online zu sein. In der Zwischenzeit kann die Seite firebee.org über die IP-Adresse http://84.20.240.129/fb-bin/ erreicht werden und ihr könnt uns über unsere Ersatzmailadresse acpinfo (at) atari-home (punkt) de kontaktieren.

0 Kommentare

GFA Basic v3.7 Beta
2018-01-18:

GFA Basic v3.7 hat die Beta-Testphase erreicht und ist nun auch für die FireBee verfügbar. Die neuen Funktionen beinhalten:

- Alle fehlenden AES-Aufrufe, bis hinauf zu AES v4.1, plus einigen N.AES Aufrufen, die hinzugefügt wurden.
- Die neu hinzugefügten meist genutzten Bios-, Xbios-, Gemdos-, VDI-, und NVDI-Aufrufe.
- Einige Universalkommandos, die nicht mit dem Betriebssystem zusammenhängen.
- Mehr als 256 neue Kommandos.

Es ist nun möglich mittlere bis große Programme zu erstellen ohne Bindings schreiben zu müssen. Die Beta ist auf der neu überarbeiteten Webseite zu bekommen. Folgt dem Download-Link auf http://gfabasic.net/

0 Kommentare

MyAES 0.97 und Patches
2018-01-12:
Am 30. Juli 2017 hat Olivier Landemarre MyAES in der Version 0.97 veröffentlicht.

Anders als ursprünglich von Olivier geplant, hat es fast drei Jahre lang für diese neue Version von MyAES gebraucht. Der Kernel von MyAES durchlief einen ausführlichen Überprüfungs-Prozess. Neue Funktionen wurden hinzugefügt, und diverse Teile des Codes maßgeblich neu geschrieben um die generelle Performance und die Kompatibilität zu verbessern. Um nur einige Verbesserungen zu nennen:

• die Multitasking-Verwaltung wurde überarbeitet
• eine neue Verwaltung der Fenster-/Desktop-Redraws sowie ein neuer Programm-Konfigurations-Manager wurden hinzugefügt
• eine neue Video-Speicher-Verwaltung und AES-Aufrufe
• Der Taskmanager "Yopla" and der Schreibtisch "MDesk" (obwohl dieser sich noch auf rein informativem Niveau befindet) wurden ebenfalls verbessert
• Hintergrundbilder werden nun automatisch in der Größe angepasst

Die vollständige Liste der Verbesserungen und Fehlerbehebungen ist freilich um einiges länger.
...

Mehr     0 Kommentare

EmuTOS-2017-Neuigkeiten
2017-12-31:
Version 0.9.8 / 0.9.9 / 0.9.9.1 sowie Integration in Travis CI

Am 15. Dezember ein Bug in der Version 0.9.9 gefunden;
Beim Löschen eines Icons am Desktop, wurde man gefragt ob die Original-Datei gelöscht werden soll - glücklicher Weise erst nach dem Bestätigungsdialog per weiterer Bestätigung.
Da dies dennoch einen Datenverlust bedeuten kann und auch um näher am Verhalten vom Original-TOS zu sein, wurde das 0.9.9.1 Hotfix veröffentlicht. Bitte macht das Update jetzt, wenn ihr bereits 0.9.9 verwendet.

Am 11. Dezember hat das EmuTOS-Entwickler-Team die Version 0.9.9 des freien Atari-Kompatiblen Betriebssystems veröffentlicht.

Die größten Änderungen:
• AES: Der Maus-Kursor kann nun bereits beim Booten geladen werden
• EmuDesk: Es gibt nun einen Desktop-Konfigurations-Dialog
• EmuDesk: Die Einstellung von Fenster- und Desktop-Hintergründen ist nun möglich
• EmuDesk: Die Datei-Maske des Desktop-Fensters kann ...

Mehr     0 Kommentare

Permanent topaktuelles FreeMiNT für die FireBee
2017-04-24:
Wie bereits angekündigt haben wir wirklich großartige Neuigkeiten für euch. Die letzten Monate hat Miro Kropáček sehr hart daran gearbeitet um das FreeMiNT-Projekt ins 21. Jahrhundert zu katapultieren.

FreeMiNt wird nun unter Verwendung von git entwickelt. Das System zur verteilten Versionsverwaltung fürt zu vielen vielen neuen Funktionen für die Entwicklung sowie Zusammenarbeit bei der Entwicklung von Software. Zusätzlich gibt es auch große Vorteile für das FireBee-Projekt selbst. Die Hauptverbesserung betrifft die Integration von "Travis CI" in git(hub). Travis CI ist eine Software zur "kontinuierliche Integration" die die freie Erstellung von Programmen für alle Open Source Projekte – inkusive unserem – gestattet. Dank der github-Integration arbeitet alles vollautomatisch. Dies bedeutet, daß wir nun ein permanent topaktuells FreeMiNT für die FIreBee haben. Sobald ein Eintwickler irgendetwas zu FreeMiNT beiträgt oder einen Fehler behebt, erstellt Travis CI automatisch neue Binärpakete für Endanwender. Das führt zur befriedigenden Situation, daß sämtliche FreeMiNT-Kernels immer am ...

Mehr     8 Kommentare

[1] [2] [3] [4] [5]
Neueste Kommentare

Latz2018-10-14 15:02:23
FireBee auf GitHub
Nervengift2018-08-18 00:04:23
FireBee auf GitHub
Mathias2018-08-05 20:44:25
Shipping and new Orders
Alienkidmj122018-08-05 02:03:22
Shipping and new Orders
neoman2018-07-30 20:30:40
Auslieferung und Neubestellungen
Nervengift2018-04-30 11:08:40
Update des Linear-Classic Icon-Set ...
Mathias2018-02-26 07:33:04
Working Boards
djmITman2018-02-19 12:08:34
Working Boards
Letzte Neuigkeiten
Mail-System umgestellt
2018-06-12:
Wir haben unser komplettes E-Mail-System migriert und sämtliche Kommunikationsprobleme ...
Mehr
Auslieferung und Neubestellungen
2018-05-30:
Zur Situation und Verfügbarkeit der Hardware
Mehr
FireBee auf GitHub
2018-04-16:
Nach langen Monaten ohne öffentlichen Zugang zu den FireBee-Quellcodes haben wir ...
Mehr
RSS Feed | Nutzungsbedingungen | Seitenübersicht