headerheaderheaderheaderheaderheaderheaderheader
header
headerheaderheaderheaderheaderheaderheaderheaderheaderheaderheaderSSL encrypted Site
header
News
PH PDF Maker beta 3
2016-05-31:
PH PDF Maker ist ein neues Programm das PDF-Erstellung auf eurer Ataris und FireBees bringt.

Es kann von innerhalb der Drucker-Treiber genutzt werden und PDFs können von diversen Anwendungsprogrammen aus "gedruckt" werden. Nun wurde die Version BETA 3 veröffentlicht. PH PDF Maker kann nun auch auf euren FireBees genutzt werden, da es kompatibel mit NVDI ist (siehe die Anmerkunen unten). Die neuen Funktionen in BETA 3 sind:
  1. Läuft mit NVDI 3, 4, 5 & SpeedoGDos 5.0c, 5.7.
  2. True Colour 24-bits Grafik Unterstützung für realistische Farbwiedergabe in PDFs.
  3. Auswählbare Ausgabe-Auflösungen bis zu 300 DPI.
  4. Es können 12 unterschiedliche Standard-Papiergrößen bei der PDF-Ausgabe ausgewählt werden.
  5. Komprimierte PDFs für kleinere Dateigrößen.
  6. Unterstützung für gesicherte PDFs mit Passwort-Verschlüsselung und Passwörtern für Lesen/Öffnen.
  7. Unterstützung für geschütze PDFs mit Restriktions-Kontrolle für Kopieren, Drucken und Editieren.

Eigenschaften von vorhergehenden Versionen:
  1. PDFs werden einfach durch Drucken aus einem Programm mit den normalen GDOS Drucker-Einstellungen erzeugt.
  2. VDI Ausfgabe-Funktionen für grafischen Text, Kontur-Text, Kreise, Polygone, Rechtecke und farbig gefüllte Flächen (geschlossene Polylinien) werden unterstützt.
  3. Unterstützung für die VDI GDPs (Generalized Drawing Primitives), Rechtecke, Kreisbogen, Kreissegmente, ausgefüllte Kreise und Ellipsen.
  4. Unterstützung für Text-Effekte wie fett, kursiv, konturiert, unterstrichen, rotiert, farbig, hoch- und tiefgestellt.
  5. VDI-Farbzuweisungen für untersützte Grafik-Objekte, Linien, Texte und gefüllte Objekte werden unterstützt.
  6. Unterstützung von TrueType Schriften für gute Ausgabe der Schriftschnitte.
  7. Unterstützung von Lateinischen Sonderzeichen wie sie im origianl Atari-Zeichensatz definiert sind (z.B. per Tastatur).

NVDI 5 kann lediglich True Colour-Grafiken in PDF-Dokumenten rendern. Unglücklicherweise kann NVDI 5, als Floge von Einschränkungen die erst mit NVDI 5 eingeführt wurden, nur einen kleinen Teil des Textes rendern. Dieses Phänomen tritt nur mit der Version 5 auf, sodaß NVDI 3 oder 4 wenn es einmal auf der FireBee funktionieren sollte, alle Funktionen von PH PDF Maker BETA 3 nutzen können sollte. Diese Beschränkungen halten euch jedoch nicht davon ab, mit den Grafik-Fertigkeiten von entweder Papyrus oder Atari Works, True Colour Grafik-PDFs auf euren leistungsfähugen FireBees zu erzeugen.

https://sites.google.com/site ... TO1-PH-PDF


0 Kommentare

[Zurück zu News]
Pseudonym:


Anti-Spambot-Sicherung: Bitte die ersten beiden Buchstaben eingeben!
FireBee


Neueste Kommentare

lp0602021-09-21 14:14:07
GFA Basic Editor (GBE) v3.7 Releas ...
Atari fan2021-08-29 11:06:31
GFA Basic Editor (GBE) v3.7 Releas ...
Patrick in t2021-08-19 22:02:12
Up-to-date information about the A ...
Arthur2021-04-09 19:55:08
HTTP 521 Webserver is down - Hardw ...
Lux Voltaire2021-03-25 08:03:18
HTTP 521 Webserver is down - Hardw ...
Vido2021-03-23 17:19:10
New Firmware, FPGA Configuration a ...
Vido2021-03-23 07:45:23
New Firmware, FPGA Configuration a ...
Ldv2021-03-19 15:02:00
New AHCC version released
Letzte Neuigkeiten
EmuTOS 1.1.1
2021-08-16:
Das EmuTOS Development Team hatte am 8. Juli 2021 die neue Version 1.1 des
freien ...

Mehr
HTTP 521 Webserver is down - Hardwareausfall bei firebee.org
2021-03-22:
Vielleicht ist es euch schon aufgefallen: Einige News, Seiten und Downloads sind ...
Mehr
GFA Basic Editor (GBE) v3.7 veröffentlicht
2021-03-18:
Der ursprüngliche Autor von GFA-Basic ist 2011 verstorben, für jene die sich ...
Mehr
RSS Feed | Nutzungsbedingungen | Seitenübersicht