headerheaderheaderheaderheaderheaderheaderheader
header
headerheaderheaderheaderheaderheaderheaderheaderheaderheaderheaderSSL encrypted Site
header
News
Zwei Werkzeuge für Autoren
2016-04-04:
Im März wurden zwei Programme für Schreiber veröffentlicht: BibFind, um mit Bibliographien im bibtex-Format zu arbeiten, und Neso ein Konvertierprogramm von Text zu HTML.

Schreiben ist eine produktive Tätigkeit und kann genauso effektiv auf der FireBee erledigt werden, wie auf jedem anderen Computer. Peter Lane hat zwei Werkzeuge geschaffen, die dabei helfen den Schreibprozess zu unterstützen. Das Erste hilft dabei BibTeX-Dateien zu durchsuchen und Zitate sowie Referenzen in Dokumente einzufügen, das Zweite ist ein Konvertierer von Text zu HTML, der auf asciidoc basiert. Diese Programme ermöglichen es euch auf der FireBee zu schreiben und Vorschau für Dokumente zu erstellen, welche anschließend, auf Computern auf denen ein komplettes asciidoc-System läuft, in PDF/epub usw. -Dokumente konvertiert werden können.

picture
BibFind das unter MINT+XaAES auf der FireBee läuft.
Das erste Programm – BibFind – lässt euch in Einträgen in einer Bibliographie, die im BibTeX .bib -Format geschrieben wurden, suchen. Ihr könnt jeden Eintrag in der Bibliographie anzeigen lassen, oder nach Einträgen die zu einem oder mehreren Worten passen, suchen. Zitate und Referenzen können dann ins Clipboard kopiert werden um in einem Texteditor oder einer Textverarbeitung eingefügt zu werden. Dies wurde mit QED und Atari Works getestet.

Jegliche der folgenden Informationen können kopiert werden:

1. id: hilfreich für LaTeX oder asciidoc Dokumente
2. cite: ein Zitierstil (Autoren, Jahr)
3. Harvard: eine "Harvard-style" Autoren-Referenzen, um in Referenzlisten einzufügen
4. IEEE: eine "IEEE-style" Referenz, für numerische Referenzlisten

Das zweite Programm, Neso, ist ein Konvertierprogramm von Text nach HTML, im Geiste von Asciidoc und Markdown. Es unterstützt ein limitierte Untermenge der Asciidoc Syntax, inklusive Überschriften, Bildern, http-Links, Listen und einfachen Formatierungen.

Neso kann (unter MiNT) gemeinsam mit einem Texteditor und einem html-Betrachter, wie beispielsweise QED und Netsurf, genutzt werden. Dokumente können in QED editiert werden, durch klicken auf den "Convert"-Knopf in Neso konvertiert werden, und sofort durch das Neuladen der Anzeige in Netsurf angezeigt werden; dies stellt einen effizienten Editierungs/Vorschau Arbeitsprozess dar.

Für weitere Informationen und herunterladbare Dateien, besucht bitte:
http://peterlane.info/bibfind.html
http://peterlane.info/neso.html

Beide Programme wurden auf der FireBee unter Nutzung des AHCC C-Kompilers entwickelt.


2 Kommentare

[Zurück zu News]
SmintOS :: 2016-04-05 21:01:46

Gute Arbeit, vielen Dank :-)
Mathias :: 2016-05-14 23:22:01

Peter Lane hat gestern eine neue Version von BibFind veröffentlicht. Es gibt jetzt beispielsweise einfache Balkendiagramme für Statistiken uvm. Ist unter der oben genannten URL herunterzuladen.
Pseudonym:


Anti-Spambot-Sicherung: Bitte die ersten beiden Buchstaben eingeben!
FireBee


Neueste Kommentare

lp0602021-09-21 14:14:07
GFA Basic Editor (GBE) v3.7 Releas ...
Atari fan2021-08-29 11:06:31
GFA Basic Editor (GBE) v3.7 Releas ...
Patrick in t2021-08-19 22:02:12
Up-to-date information about the A ...
Arthur2021-04-09 19:55:08
HTTP 521 Webserver is down - Hardw ...
Lux Voltaire2021-03-25 08:03:18
HTTP 521 Webserver is down - Hardw ...
Vido2021-03-23 17:19:10
New Firmware, FPGA Configuration a ...
Vido2021-03-23 07:45:23
New Firmware, FPGA Configuration a ...
Ldv2021-03-19 15:02:00
New AHCC version released
Letzte Neuigkeiten
EmuTOS 1.1.1
2021-08-16:
Das EmuTOS Development Team hatte am 8. Juli 2021 die neue Version 1.1 des
freien ...

Mehr
HTTP 521 Webserver is down - Hardwareausfall bei firebee.org
2021-03-22:
Vielleicht ist es euch schon aufgefallen: Einige News, Seiten und Downloads sind ...
Mehr
GFA Basic Editor (GBE) v3.7 veröffentlicht
2021-03-18:
Der ursprüngliche Autor von GFA-Basic ist 2011 verstorben, für jene die sich ...
Mehr
RSS Feed | Nutzungsbedingungen | Seitenübersicht